beige watercolor background

Herzpunkt

Sandy Gießwein

Trageberatung &

Eltern- kind- kurse

magdeburg

Über mich

Mein Name ist Sandy Gießwein und ich bin Mutter von drei wundervollen Mädchen.

Als gelernte Erzieherin durfte ich in den letzten 10 Jahren Familien begleiten und unterstützen.

Nun habe ich meine Leidenschaft für Eltern- Kind-Kurse entdeckt.

In meiner Arbeit möchte ich euch als Familie ein Stück auf eurem neuen Weg begleiten.

Mein Leitfaden in meinen Kursen ist bindungs- und bedürfnisorientiert.

Ich möchte euch zu Themen wie Tragen, Stillen, Naturheilkunde, Bindung, Babyschlaf und Beikost verschiedene Impulse mit auf den Weg geben.

Ihr als Familie nehmt daraus mit, was am besten zu euch und eurem Baby passt.


Ich freue mich auf euch,

Sandy

Modern Art Design Frame

Meine Angebote

Trageberatung für gesundes Babytragen

Prä- & Postnatal-Yoga/Mama-Baby-Yoga

Systemisch- ganzheitliche Babymassage

MommySteps - Fitness- und Tanzkurs

Kinderyoga & Familienyoga

Eltern-Kind-Kurse

Trageberatung

Als zertifizierte Trageberaterin stehe ich euch bei all euren Fragen rund um das Thema Tragen zur Seite.

Gemeinsam finden wir eine individuelle Tragevariante, die am besten zu euch als Familie passt.

Tragen fördert die Bindung und die kindliche Entwicklung des Babys.

Du schenkst deinem Baby Nähe und Geborgenheit und hast gleichzeitig

deine Hände frei um deinen Alltag flexibel zu Gestalten.


Schon in der Schwangerschaft kann eine Beratung eine Übersicht

verschaffen und die ersten Bindeweisen oder Tragesysteme können

getestet werden. Bei einer Trageberatung im Wochenbett oder

darüber hinaus, werde ich individuell nach den Bedürfnissen des Babys

und dem tragendem beraten. Ich zeige euch, wir ihr euer Baby sicher,

ergonomisch korrekt und auch bequem tragen könnt.


Die Beratung findet zu Hause im gewohnten Umfeld statt.

Terminvergabe und Vorgespräch telefonisch oder per Mail möglich.

50€/Stunde - 70€/Paarberatung

ab der 2. Stunde 12,50€/15 Min.

MommySteps

Der Fitness- und Tanzkurs für Schwangere, Mamas mit Babys

in der Tragehilfe oder nur für dich als Mama.

Wohlfühl-Workouts ohne Leistungsdruck und Stress, dafür mit Spaß und Herz.

Bei MommySteps geht es ganz einfach um die Bewegung mit diesem

schönen Körper, der gerade noch einen Menschen gemacht hat.

Es geht ums Frausein dürfen, um Weiblichkeit, Spaß und Selbstfürsorge,

und das auf eine ganz liebevolle Art.

Wir tanzen mit einfachen Choreografien zu Pop, Dance, Hip-Hop und

Latein- Amerikanischen Songs und haben unser Baby im Bauch

oder in der Tragehilfe einfach mit dabei. Der Fokus des Konzeptes

liegt auf der Mama. Tanzen hat eine positive Wirkung auf Körper,

Geist und Seele. Wir schütten Glückshormone aus und die

Stresshormone des Mama- Alltags werden abgebaut.

Und während das Baby die Nähe zur Mama genießt und die Stunde

verschläft, hat sie die Ruhe, um sich auf das Training konzentrieren

zu können.

Der Kurs ist fortlaufend, Einstieg und kostenlose Schnupperstunde jederzeit möglich.

Ab der 12. Ssw bzw. 3. Lebensmonat und abgeschlossenem

Rückbildungskurs.

Kursdauer 60 Minuten

6er Block 79,00€

10er Block 125,00€

Kursorte: Magdeburg, Schönebeck, Haldensleben

Versäumte Stunden können nachgeholt werden.

Babymassage

Berührung ist die erste Sprache, über die dein Baby sich und seine Welt erlebt.

Über Massage stillen wir das natürlich Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Schutz.

Die Bindung zwischen Eltern und Kind wird durch intensiven Körperkontakt vertieft .

Sie fördert die körperliche und seelische Entwicklung des Babys, wirkt beruhigend, kann bei Anpassungsstörungen, Einschlafproblemen und Säuglingsbeschwerden (z.B. Blähungen, Zahnen...) Linderung verschaffen.

Im Babymassagekurs erlernst du die Griffe für eine Ganzkörpermassage, die Wirkung und Anwendung verschiedener Öle, was du bei klassischen Säuglingsbeschwerden tun kannst, Elemente aus dem Baby-Yoga, Massagespiele und mit welchen Hausmitteln du dein Baby in der Erkältungszeit unterstützen kannst.

Kursorte: Magdeburg, Schönebeck

5 Einheiten/60 Minuten

70,00€ inkl. Öl und Handout

ab Geburt- 7. Lebensmonat

Kursdaten & Kontakt

Unter folgendem Link findet ihr eine Kursübersicht mit aktuellen Daten und Kursorten. Dort könnt ihr gern den Kurs eurer Wahl buchen.

Rhombus Basic Shape
Rhombus Basic Shape

Bei offenen Fragen, telefonischen Terminvereinbarungen oder zum Vorgespräch für die Trageberatung, könnt ihr gerne persönlich Kontakt zu mir aufnehmen.

Rhombus Basic Shape

Sandy Gießwein

0177 538 624 7

herzpunkt-elternkursemd@outlook.de

Qualifikationen

Staatlich anerkannte Erzieherin

zertifizierte Trageberaterin

MommySteps Trainerin

Stillmentorin

Eltern-Kind-Kursleiterin

Kursleiterin Babymassage/Kindermassage

Geschwisterkursleiterin

Kinderyoga Trainerin

Prä- und Postnatal Yogalehrerin 100h

Beckenbodentrainerin

Weiterbildungen

Kinderkrankheiten natürlich lindern

Ätherische Öle für Babys und Kleinkinder

Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit

Babyschlaf/Schlafgewohnheiten

Frühkindliche Reflexe

Bindungsförderung

Zwergensprache

Familienyoga

Kooperationspartner

Hebammenscheune-Schönebeck

https://hebammenscheune-sbk.de/

Rhombus Basic Shape

Kopf, Bauch & Wir

Praxis für heilkundliche Psychotherapie und Beratung

https://www.kopf-bauch-wir.de/

Rhombus Basic Shape

Dokugrafie - Dokumentarische Familienfotos

Familienfotografie für das echte Leben

https://www.dokugrafie.com/

Fotos der Website: Dokugrafie

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG


Sandy Gießwein

Herzpunkt

Trageberatung und Eltern-Kind-Kurse Magdeburg

Agrarstr. 26

39130 Magdeburg


Kontakt

Telefon: 0177 538 624 7

E-Mail: herzpunkt-elternkursemd@outlook.de


Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Name und Sitz des Versicherers:

Generali

Kundenservice Direktion Hamburg

20081 Hamburg


Geltungsraum der Versicherung:

Deutschland


EU Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur

Online-Streitbeteiligung (OS) bereit:






Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.


Verbraucherstreitbeilegung/Universalschlichtungsstelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an

Streitbeilegungsverfahren vor einer

Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


Quelle: e-recht24.de

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber,

was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website? Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Abschnitt „Hinweis zur Verantwortlichen Stelle“ in dieser Datenschutzerklärung entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden.


2. Hosting

Wir hosten die Inhalte unserer Website bei folgendem Anbieter:

Externes Hosting

Diese Website wird extern gehostet. Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters / der Hoster gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe

und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Das externe Hosting erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf

Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Unser(e) Hoster wird bzw. werden Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.


Wir setzen folgende(n) Hoster ein:

Canva Pty Ltd. Level 1

110 Kippax St.

Surry Hills NSW 2010 Australien

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben.

Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Sandy Gießwein

Agrarstraße 26

39130 Magdeburg

Telefon: 01775386247

E-Mail: herzpunkt-elternkursemd@outlook.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.)

entscheidet.


Speicherdauer

Soweit innerhalb dieser Datenschutzerklärung keine speziellere Speicherdauer genannt wurde, verbleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Wenn Sie ein berechtigtes Löschersuchen geltend machen oder eine Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, werden Ihre Daten gelöscht, sofern wir keine anderen rechtlich zulässigen Gründe für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben (z. B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen); im letztgenannten Fall erfolgt die Löschung nach Fortfall dieser Gründe.

Allgemeine Hinweise zu den Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung auf dieser

Website Sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bzw. Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO, sofern besondere Datenkategorien nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO verarbeitet werden. Im Falle einer ausdrücklichen Einwilligung in die Übertragung personenbezogener Daten in Drittstaaten erfolgt die Datenverarbeitung außerdem auf Grundlage von Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sofern Sie in die Speicherung von Cookies oder in den Zugriff auf Informationen in Ihr Endgerät (z. B. via Device-Fingerprinting) eingewilligt haben, erfolgt die Datenverarbeitung zusätzlich auf Grundlage von § 25 Abs. 1 TTDSG. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Sind Ihre Daten zur Vertragserfüllung oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, verarbeiten wir Ihre Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Des Weiteren verarbeiten wir Ihre Daten, sofern diese

zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich sind auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Die Datenverarbeitung kann ferner auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgen. Über die jeweils im Einzelfall einschlägigen Rechtsgrundlagen wird in den folgenden Absätzen dieser Datenschutzerklärung informiert.


Empfänger von personenbezogenen Daten

Im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit arbeiten wir mit verschiedenen externen Stellen zusammen. Dabei ist teilweise auch eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an diese externen Stellen erforderlich. Wir geben personenbezogene Daten nur dann an externe Stellen weiter, wenn dies im Rahmen einer Vertragserfüllung erforderlich ist, wenn wir gesetzlich hierzu verpflichtet sind (z. B. Weitergabe von Daten an Steuerbehörden), wenn wir ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an der Weitergabe haben oder wenn eine sonstige Rechtsgrundlage die Datenweitergabe erlaubt. Beim Einsatz von Auftragsverarbeitern geben wir personenbezogene Daten unserer Kunden nur auf Grundlage eines gültigen Vertrags über Auftragsverarbeitung weiter. Im Falle einer gemeinsamen Verarbeitung wird ein Vertrag über gemeinsame Verarbeitung geschlossen.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung

(Art. 21 DSGVO) WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).


Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

-Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

-Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.

-Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

-Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.


Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

4. Datenerfassung auf dieser Website


Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax


Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.


Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.


Quelle: https://www.e-recht24.de